Bestattungen Hendrik Flügel - Im Trauerfall

Wer weiß schon, was jetzt genau zu tun ist?

Ein Trauerfall ist für die Hinterbliebenen immer eine schwierige Angelegenheit. Deshalb verstehen wir uns als einfühlsame und erfahrene Begleiter durch die ersten Wochen nach dem Todesfall. Dabei beraten wir Sie in einem ersten Schritt seriös und umfangreich bei Abwicklung der Formalitäten sowie der Ausrichtung der Trauerfeierlichkeiten.  In einem zweiten Schritt greifen wir die nötigen organisatorischen Punkte auf und bereiten die Bestattung nach Ihren Wünschen vor.  Auf  Wunsch besuchen wir Sie selbstverständlich auch zu Hause.

Bestattungen Hendrik Flügel - wir erledigen alles für Sie im Trauerfall

Ein Todesfall löst eine Vielzahl organisatorischer und formaler Anforderungen aus. Unter anderem muss der Verstorbene aus dem Krankenhaus oder vom sonstigen Sterbeort abgeholt werden, bestimmte Urkunden müssen beschafft werden, um dann Abmeldungen bei Behörden vorzunehmen. Unter Umständen wird sogar eine Überführung aus anderen Ländern notwendig. 


Je nach gewählter Bestattungsart sind Termine mit dem Krematorium, der Kirche, der Friedhofsverwaltung, dem Organisten, einem Redner oder Pfarrer abzustimmen. Gräber müssen geöffnet und geschlossen werden. Absprachegemäß sind die musikalische Umrahmung der Feier und die Auswahl der Trauerfloristik vorzubereiten. Traueranzeigen und spätere Danksagungen werden ebenfalls meist beauftragt und verschickt. 

Wir übernehmen diese Aufgaben zuverlässig und würdevoll für Sie.


Wir sind im Trauerfall in Wurzen schon seit 1990 an der Seite unserer Trauernden.
Auch Sie können unserer langjährigen Erfahrung vertrauen.

Unterlagen für den Trauerfall

Für Ledige und Geschiedene

  • Personalausweis
  • Todesbescheinigung vom Arzt
  • Krankenkassenkarte
  • Geburtsurkunde
  • rechtskräftiges Scheidungsurteil
  • ggf. eine Rentennummer

Für Verheiratete

  • Personalausweis
  • Todesbescheinigung vom Arzt
  • Krankenkassenkarte
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde der letzten Ehe
  • ggf. eine Rentennummer

Für Verwitwete

  • Personalausweis
  • Todesbescheinigung vom Arzt
  • Krankenkassenkarte
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde
  • Sterbeurkunde Ehe-Partner
  • ggf. eine Rentennummer

Weitere Dokumente, sofern vorhanden:

  • Bestattungsvertrag oder Vorsorgevertrag

  • Urkunde für vorhandene Grabstelle

  • Versicherungspolicen z.B. Lebensversicherung

  • Grabdokumente

  • Sterbegeldversicherung